Leitfaden Wibilea
Abwesenheiten:
Übrige Absenzen

< Zurück

Folgende Absenzen müssen vor- oder nachgeholt werden. Ist dies nicht möglich, muss die Fehlzeit mit Ferien abgegolten werden:

  • Fahrprüfung
  • Beerdigung ausserhalb der direkten Verwandtschaftslinie
  • Behördengänge
  • Arzt
  • Zahnarzt

 

Vom Arzt verordnete Termine (Spezialuntersuchungen, Physiotherapie, MRT, etc.) gelten als Krank- oder Unfallabsenzen und sollten, wenn immer möglich, an Randzeiten wahrgenommen werden.