Leitfaden Wibilea
Lernziele:
Ausbildungsberichte (ausgenommen Kaufleute)

< Zurück

Jeder Lernende wird mittels eines Ausbildungsberichtes 1 x pro Semester von seinem Berufsbildner qualifiziert. Der Ausbildungsbericht wird mit dem Lernenden besprochen und anschliessend an die Wibilea Administration gesandt.

Zum Ausbildungsbericht gibt es Leitfragen, welche als Unterstützung bei der Benotung dienen. Das Formular „Ausbildungsbericht“ und die dazugehörenden Leitfragen befinden sich auf dem Extranet.

Wichtig ist die pünktliche Ablieferung der Ausbildungsberichte, da diese einen Einfluss auf den Prämienlohn und das Lehrzeugnis des Lernenden haben.

  • Lehrabsolventen – Ende Mai
  • Reguläre Lernende – Ende KW 25