Leitfaden Wibilea
Abwesenheiten:
Absenzenheft Schule

< Zurück

Unterschriftsberechtigt sind:

  • Thomas Maag
  • René Feser
  • Yves Eisenegger
  • Christina Ceppi Fritschi
  • Monica Amaya

Für unentschuldigte Absenzen gilt die Bussenregelung. Absenzhefte welche mit Tippex korrigiert oder mit Bleistift verfasst wurden, werden zurückgewiesen.

Lektionen die durch eigenes Verschulden versäumt wurden (verschlafen, Bus verpasst usw.), müssen im Lehrbetrieb nachgearbeitet (1 Lektion = 1 Stunde) oder mit Ferienbezug ausgeglichen werden.