Lehrlingslager 2017: Letzter Tag mit Kompetenzenmorgen und Wettbewerb

Wir haben heute gelernt, wie wir uns während unserer Lehrzeit zu verhalten haben. Daher waren die Handlungskompetenzen ein sehr grosser Teil des heutigen Morgens. Die Teamfähigkeit wurde dabei bereits durch ein paar Gruppenarbeiten geübt. Am Nachmittag haben wir einen Modellbauwettbewerb bestritten. In diesem ging es darum, mit Streichhölzern ein bekanntes Gebäude innerhalb von 2 Stunden nachzubauen. Wir Konstrukteure haben den Munot nachgebaut. Es sind ganz tolle Modelle entstanden. Alle Berufsgruppen waren sehr kreativ. Nun sind wir sehr gespannt auf die Rangverkündigung und die Party heute Abend. Morgen geht es dann früh wieder zurück nach Hause, damit wir am Montag unseren ersten Arbeitstag bei der wibilea antreten können.

Bericht erstellt durch die 1. Lehrjahr Lernenden Konstruktion.

x